Teeny Erika #1,5# spielt sich schüchtern am len Fötzchen

fast hätte ich`s vergessen, was "dazwischen" geschah. die kleine taute langsam auf, und begann schüchtern an ihrem Fötzchen zu spielen. Sie lag nackt vor mir, Beine mal gespreizt, mal geschlossen. "sollte sie sich schämen" hat sie sich wohl gefragt, doch sie begann es zu genießen und kam langsam in Fahrt. Sie lag nackt vor einem Fremden, und sie wollte "es"

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert